World Vegan Month 2014 – Revue

guezlenNach dem erfolgreichen Auftakt am Weltvegantag, ging es erst richtig los!

Gleich 3 Koch- bzw. Backtreffen gab es im November, alle waren ausgebucht: Es wurden leckere Tofu-Varianten zubereitet, Burger gebraten und Weihnachtsguezli ausgestochen.

Auch das Basler Alters-Vondue mit Ché VEGara war ein voller Erfolg. Alle Plätze mehr als ausgebucht (es gab sogar eine Warteliste) und mehrheitlich zufriedene Gäste. Bemängelt wurde, die fehlende nächtliche Übelkeit, die üblicherweise zu einem Fondue-Frass dazugehöre 😉

 

besserlebenEbenfalls im November war Basel Vegan mit einem Infotisch zu Gast beim “Besser Leben Festival” im Gundeli, wo wir weitere Interessierte mit Vegan-Infos und Info-Flyer versorgt haben.

Trotz diesem vollen Programm, haben wir es uns nicht neben lassen, unserer klassischen Outreach-Arbeit nachzugehen: Im November haben wir 3’000 “Tatort-Schweiz”, die Flyer zum schweine-report.ch verteilt (Bilder unten in der Galerie).

Special Thanks der Tierrechtsgruppe Basel und der Lebensmittelgemeinschaft Basel: Beide haben zusätzliche Angebot geschaffen und so den World Vegan Month sehr gut abgerundet. 

10455047_356812094492005_7534568831654997794_nEbenfalls im November in Basel: Das grosse Benefiz-Dinner für Sentience Politics, die Vegane Gesellschaft Schweiz und das gemeinsame Projekt tiere-essen.ch.

Wir bedaken uns bei allen, die sich im November ins Zeug gelegt und den World Vegan Month zum zweiten Mal zu einem erfolgreichen Anlass haben werden lassen!

 

 

 

 

 

 

 

Bitte folge und like uns:

Facebook

Benutzer Login.

Magst du diesen Blog? Hilf mit, ihn zu spreaden :)

  • Facebook
    Facebook
  • Youtube2
  • Instagram182